Tacheles

Aus Rockinberlin
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Lade Karte …

Das Kunsthaus Tacheles bestand von 1990 bis 2012 in der Oranienburger Strasse 54-56 in Mitte.

Ursprünglich war dort bis 1981 das Filmkunsttheater Kino Studio-Camera beheimatet. 1982 erfolgten aus städtebaulich bzw. verkehrsplanerischen Gründen Sprengungen von Teilen des Ensembles, doch in den stehen gebliebenen Gebäude-Resten zog zur Friedlichen Revolution 1989/90 die Subkultur ein und betrieb hier einige Jahre das Tacheles.


Weblinks[Bearbeiten]

Konzerte im Tacheles[Bearbeiten]