Sechserpack: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Rockinberlin
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Weblink hinzugefügt)
(Infobox Diskografie aktualisiert)
Zeile 21: Zeile 21:
 
== Weblinks ==
 
== Weblinks ==
 
* [https://de.wikipedia.org/wiki/Sechserpack_(Band) Sechserpack bei Wikipedia]
 
* [https://de.wikipedia.org/wiki/Sechserpack_(Band) Sechserpack bei Wikipedia]
== Berliner Konzerte von Sechserpack ==
+
 
 +
== Berliner Konzerte mit Sechserpack ==
 
<DPL>
 
<DPL>
 
   category = Konzerte
 
   category = Konzerte
Zeile 32: Zeile 33:
  
 
<br style="clear: both" />
 
<br style="clear: both" />
== Diskografie ==
+
== Diskografie [https://www.discogs.com/de/artist/1108449-Sechserpack (Auswahl, ausführlich auf Discogs (engl.)] ==
 
{| class="wikitable float-left" |
 
{| class="wikitable float-left" |
 
|-bgcolor=#dddddd
 
|-bgcolor=#dddddd

Version vom 11. Oktober 2018, 23:48 Uhr

Sechserpack
Gründung 1980
Genre Rock
Gründungsmitglieder
Gesang Mike Pyczak
Gitarre Lutz Krüger
Bass, Gitarre Tom Bopp
Schlagzeug Karl Parchow
Saxophon Alfred Wagner
Keyboards Axel Cäsar Klöber
Ehemalige Mitglieder
Schlagzeug Joachim Pawlick

Weblinks

Berliner Konzerte mit Sechserpack

Veranstaltung Ort
21. März 1981 Rocknacht Berlin (Bel Ami, Scala 3, Neonbabies, Brutto/Netto, White Russia, u.a.) Quartier Latin
13. Oktober 1981 Sechserpack Rock-Palast



Diskografie (Auswahl, ausführlich auf Discogs (engl.)

Datum Titel Cover Inhalt
1980 Sechserpack, Pool 6.24517 ?? Smokey Joe's Cafe - Zwei Flaschen Bier - Komm her - Verwahrhaus Nr.9 - Nur ein kleines Stück - Kreuzfahrt - Sag mir - So werd' ich niemals alt - Wie ein alter Motor - Du bist schon ziemlich weit gekommen - Mustopf
1980 Single, Pool 6.12 990 ?? Seite A: Zwei Flaschen Bier - Seite B: ??
1981 Single, Telefunken 6.13135 AC ?? Seite A: Zucker & Dreck - Seite B: Wie ein alter Motor
1982 Nacht für Nacht, Telefunken 6.25122 AP ?? Nacht für Nacht - Aus & vorbei - Das macht mich nicht an - Sex Girls - Ich krieg mich nicht ein - Es ist spät geworden - Alimente - Marlena - Schnelle Mark - Zucker & Dreck - Stadtgespräch