ROZZ

Aus Rockinberlin
Wechseln zu: Navigation, Suche
ROZZ
Gründung 1978
Auflösung 1983
Wiedervereinigung 2009
Genre Jazzrock
Gründungsmitglieder
Gitarre Wolfgang Müller
Keyboards Jörg Kleine-Tebbe
Bass Knut Jens
Schlagzeug Christian Brandt
Percussion Hardy Kürbihs
Ehemalige Mitglieder
Saxophon Herbie H. Hart
Saxophon Frank Lüdeke
Trompete Chuck Purrington

ROZZ ist eine 1978 gegründete Berliner Jazzrock-Band. Sie gewann 1979 den 1. Preis der Deutschen Phono-Akademie in der Sparte "Jazz" als Nachwuchsband.

Weblinks


Berliner Konzerte mit ROZZ

Veranstaltung Ort
2. Februar 1979 ROZZ TU Mensa
9. Februar 1979 ROZZ Musikwirtschaft (Club)
30. April 1979 ROZZ Taverne am Lützowplatz
26. Juni 1979 ROZZ Mensa des Berlin-Kollegs
(Badensche Straße)
29. Juni 1979 ROZZ Fabrik Osloer Straße
13. Juli 1979 Agit-Soli-Fete (ROZZ, RIFF) Taverne am Lützowplatz
20. Oktober 1979 ROZZ Noteingang
5. Dezember 1979 ROZZ Quasimodo
28. Mai 1980 ROZZ Quartier Latin
9. Februar 1980 Munju + ROZZ UFA-Fabrik


Diskografie (Auswahl, ausführlich auf Discogs (engl.)

Datum Titel Cover Inhalt
1980 Prüfungsangst, Telefunken 6.24269 AO Prüfungsangst - Omnibass - George Benson am Stutti in der Atlantis Bar - Rozz around Kreuzberg - Ab wie die Feuerwehr - Madow um halb zwei - Checkpoint Charly - ROZZ
1981 Eisbrecher, Telefunken 6.24860 AP ?? Frankenstein Junior - Sturzflug in die Südsee - Nicht nur fürs Nachtprogramm - Krawall in Rio - Weihnachtsmarkt in Berlin - Krach um Zimmermann - Frühstück bei MacDonalds - 44 - Eva-s-amba - Tequila Sunrise