Navaho

Aus Rockinberlin
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Navaho
Gründung 1972
Auflösung 1975
Genre Rock
Gründungsmitglieder
Gesang, Gitarre Harris Johns
Bass Klaus Hornburg
Schlagzeug Wolfgang Pelchen
Ehemalige Mitglieder
Bass Manne M Fisher
Schlagzeug Thorsten Kühnemann ; Ronald Bosien (†  Frühjahr 2010)
Gitarre Uwe Rogge (†  Januar 2019)

Navaho war eine Berliner Band, die aus Kon Sameti hervorging, nachdem Gitarrist Harris Johns nach Berlin umgezogen war. Anfang der 70er beschäftigte er sich mit indianischer Musik, was auch an seinen indianischen Wurzel lag. Er arbeitete auch eine kurze Zeit mit einer indianischen Theatergruppe in New York City. Der psychedelische Stil wurde mit indianischer Musik erweitert. Es gab viele Auftritte in Berlin. Unter anderem im legendären Quartier Latin. Aber die Band spielte auch in Clubs und bei Festivals in Deutschland, Holland und der Schweiz. In der Schweiz spielte Navaho auch als Support Band bei einer Tournee der Edgar Broughton Band.


Weblinks[Bearbeiten]

...noch ohne Inhalt

Berliner Konzerte mit Navaho[Bearbeiten]

Veranstaltung Ort
30. Juni 1973 Hobo Initiativfete (Navaho, Prof. Wolfff u.a.) Quartier Latin
9. Dezember 1973 Navaho Quartier Latin