Kraftwerk Berlin

Aus Rockinberlin
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Lade Karte …

Das Kraftwerk Berlin an der Köpenicker Straße 59–73 im Berliner Ortsteil Mitte wurde bis 1997 als Heizkraftwerk betrieben. Nach Jahren der Nichtnutzung zog 2007 in einem Teil der großen Halle der legendäre Technoclub Tresor ein. Seit 2010 und nach weiteren umfangreichen Umbauarbeiten firmiert es heute auch unter dem Namen Trafo für unterschiedlichste Veranstaltungen wie Ausstellungen, Messen und Konzerten. Seit 2013 dient es ebenfalls als Spielstätte für das jährliche "Berlin Atonal" Festival.

Weblinks[Bearbeiten]


Konzerte im Kraftwerk Berlin / Trafo[Bearbeiten]

Es werden 3 Einträge sortiert nach Namen für das Kraftwerk Berlin / Trafo gefunden:[Bearbeiten]