Kellox

Aus Rockinberlin
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kellox
ca. 1981
ca. 1981
Gründung 1980 in West-Berlin
Wappen westberlin.png
Auflösung 1984
Genre Funk, Rock
Funk Rock bei Wikipedia (englisch)
Gründungsmitglieder
Schlagzeug, Gesang Andreas Adler
Gitarre André Erbherr
Bass Wolfgang Henke
Gesang Bernard Jenkins
Gitarre Michael Schmidt
Letzte Besetzung
Andreas Adler
André Erbherr
Wolfgang Henke
Keyboards Edgar Volkamer
Gesang Udo Fischer
Ehemalige Mitglieder
Gitarre Knut Piwonski
Gesang Cord Pralle

Berliner Band aus dem tiefen Süden West-Berlins mit einem Sänger aus den USA die 1983 auch am Senats-Rockwettbewerb teilgenommen haben.

Audio[Bearbeiten]


Berliner Konzerte mit Kellox[Bearbeiten]

Veranstaltung Ort
8. Oktober 1982 Duulwald, Booster, Kellox Quartier Latin
25. September 1982 Jugendtag Tempodrom und Gelände des ehemaligen Potsdamer Bahnhofs
15. Juni 1980 Kellox Jugendheim Dachsbau Heligensee
17. Oktober 1980 Kellox Noteingang
29. November 1980 Kellox Noteingang
11. April 1981 Kellox Audimax der FU
21. August 1981 Kellox Noteingang
3. Oktober 1981 Kellox Noteingang
22. Oktober 1981 Kellox Music Hall (Friedenau)
30. Oktober 1981 Kellox Foyer der FU
23. Januar 1982 Kellox Statthaus Böcklerpark
2. März 1982 Kellox Sloopy
13. November 1982 Kellox Statthaus Böcklerpark
13. März 1982 Kellox, Mon Dyh u. a. Quartier Latin
13. Januar 1983 Kellox K.O.B.
26. März 1983 Kellox Golgatha
1. Mai 1983 Kellox Lausitzer Platz
4. Mai 1983 Kellox Quasimodo
13. Mai 1983 Kellox Quartier Latin
14. Mai 1983 Kellox Quartier Latin
21. Mai 1983 Kellox Brauhaus Zehlendorf
16. Juni 1983 Kellox Café Swing


weitere (noch nicht zugeordnete) Gigs[Bearbeiten]

  • DATUM ORT
  • 19.03.1980 Carl Zeiss
  • 26.04.1980 PH-Festival
  • 10.07.1980 Carl Zeiss
  • 08.08.1981 Truman Plaza D-A-F
  • 15.08.1981 Truman Plaza D-A-F
  • 22.02.1982 BDKJ Lietzensee Faschingsfest
  • 11.09.1982 Bürgerhaus PallasT
  • 18.03.1983 Jochen-Klepper- Haus Nikolassee 3.Fetztival
  • 16.06.1983 AFN TV Playback
  • 25.06.1983 Christopher Street Day TU Architektur Foyer