Flöz

Aus Rockinberlin
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Lade Karte …

Live-Club, gegründet 1976 vom Musiker Franz de Byl in der Nassauischen Str. 37, Ecke Berliner Str. in Wilmersdorf (vormals Black Corner). Der Name ging tatsächlich auf den Bergmanns-Begriff Flöz zurück, weil man über eine enge Treppe in einen Keller hinabsteigen musste, um zur musikalischen Darbietungsstätte zu gelangen. [1]

In den 1980/90er Jahren war das Flöz Ort mehrerer Auftritte von Pannach & Kunert, von denen ein 1991 dort mitgeschnittenes Konzert auf CD verewigt wurde und Ausschnitte weiterer Konzerte auf einem Sampler landeten. 2005 musste der Betreiber den Club nach Konkurs aufgeben.

Weblinks[Bearbeiten]

Konzerte im Flöz[Bearbeiten]

Es werden 14 Einträge sortiert nach Namen für das Flöz gefunden:[Bearbeiten]

Anmerkung[Bearbeiten]