Alexander Hacke

Aus Rockinberlin
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Alexander Hacke (* 1965 in Berlin) begann seine musikalische Laufbahn als 13-jähriger. Schon mit 15 Jahren veröffentlichte er seine erste Single, eine Musikcasette mit dem Titel “Das Leben ist schön”, auf einem Plattenlabel von Gudrun Gut. Neben der Tätigkeit als Musiker und Produzent hat er sich als Film- und Theatermusikkomponist einen Namen gemacht. 2015 veröffentlichte er seine Erinnerungen. Neben unten genannten Bands betreibt Hacke auch das Projekt hackedepicciotto; zusammen mit seiner Ehefrau und langjährigen Künstlerpartnerin Danielle de Picciotto.

Berliner Bands von Alexander Hacke[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]