9. November 1969 Berliner Jazztage

Aus Rockinberlin
Version vom 4. Mai 2022, 21:56 Uhr von Detlef Lu (Diskussion | Beiträge) (Bild ausgetauscht)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
9. November 1969 Berliner Jazztage
aus Archiv Bernd M. Radowicz
aus Archiv Bernd M. Radowicz
Ort Philharmonie
Uhrzeit 16.00 Uhr
Eintrittspreis 10.- DM
Veranstalter Jazzfest Berlin
Bands/Künstler
Burnin Red Ivanhoe
Dave Pike Set
Lionel Hampton
Plakat © Berliner Festspiele


Erinnerungen[Bearbeiten]

Mittlerweile hat das Jazzfest Berlin, wie es sich heute nennt, ein recht gutes Archiv. Und mit seiner Hilfe kann ich einiges rekonstruieren. Kennt noch jemand Burnin Red Ivanhoe? Eine dänische Band, die damals zur absoluten Avantgarde gehörte. Sie traten mit dem Saxophonisten John Tchikai auf. Sehr schön war auch der Auftritt von Lionel Hampton und seinem "Inner Circle". Dazu das Dave Pike Set mit Volker Kriegel.
Bernd, der Radowicz (im Mai 2010)

Weblinks[Bearbeiten]