9. März 1974 Udo Lindenberg und das Panik-Orchester

Aus Rockinberlin
Version vom 7. März 2019, 18:24 Uhr von Detlef Lu (Diskussion | Beiträge) (Konzert neu angelegt)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
7. - 10. März 1974 Udo Lindenberg und das Panik-Orchester
Ort Quartier Latin
Bands/Künstler
Udo Lindenberg und das Panik-Orchester

Udo Lindenberg spielte mit seinem Panik-Orchester gleich an vier Abenden, 7. März, 8. März, 9. März + 10. März im Quartier Latin. Das war der dritte Abend.

Erinnerung[Bearbeiten]

An welchem der Tage ich dort war, weiß ich nicht mehr. Die Stimmung war ausgelassen. In der Pause wurde im Publikum gesungen: "Die Zuckerpuppe aus der Bauchtanztruppe" von Bill Ramsey. Das Panik-Orchester war in guter Form. Herausragend: Karl Allaut, der Gitarrist! Seine rote Gibson SG klang so, wie ich mir den Sound einer Rock-Gitarre vorgestellt hatte. --Bernd, der Radowicz 07:32, 13. Jun. 2010 (CEST)

Weblinks[Bearbeiten]