6. Juni 1981 Berlin Rock News (UKW, Full Moon)

Aus Rockinberlin
Zur Navigation springen Zur Suche springen
6. Juni 1981 Berlin Rock News
(UKW, Full Moon)
Ankündigung mit Schreibfehler im Datum (6. Mai statt 6. Juni)
Ankündigung mit Schreibfehler im Datum
(6. Mai statt 6. Juni)
Ort Quartier Latin
Uhrzeit Mitternacht
Quelle Konzertliste des QL-Buchs
Bands/Künstler
UKW
Full Moon

Alle Gruppen traten im Rahmen des Senats-Rockwettbewerb 1981 auf. Dieser wurde unter finanzieller Beteiligung vom Berliner Kultursenat zur Förderung neuer West-Berliner Gruppen und Musiker initiiert. Übers Jahr verteilt fanden weitere Wettbewerbe auch am 9. Mai, 11. Juli, 24. Oktober, 11. Dezember, 12. Dezember und 13. Dezember statt.

Erinnerungen[Bearbeiten]

Im Quartier Latin zu spielen war damals für Berliner Bands etwas besonderes und Full Moon waren natürlich stolz darauf, ausgewählt worden zu sein. Das Konzert begann erst um Mitternacht. UKW spielten als erste. Jede Band sollte eine Stunde spielen. Wir[1] hatten eine eigene Garderobe im Untergeschoss und erreichten die Bühne über einen langen Kellergang und eine Treppe. Das Gesangsmikrofon verteilte kleine kribbelnde Stromschläge, wenn man mit den Lippen zu nahe kam. Es lief alles sehr gut. Zu unserem Bedauern mussten wir aber nach dem Konzert feststellen, dass jemand die Kassette mit dem Konzertmitschnitt aus dem Recorder am Mischpult gestohlen hatte.

Mit freundlicher Genehmigung von Günter Kaminski (Juni 2017)

Berichte[Bearbeiten]

Anzeige im TIP Magazin aus Archiv Günther Kaminski mit Schreibfehler (6. Juli statt 6. Juni)

load PDF

Anmerkung[Bearbeiten]

  1. Full Moon (wo der Berichterstatter G.K. damals Gitarrist und Sänger war.)