3. Oktober 1976 DT 64 - Jugendkonzert (electra)

Aus Rockinberlin
Zur Navigation springen Zur Suche springen
3. Oktober 1976
DT 64 - Jugendkonzert (electra)
Ort Palast der Republik, Großer Saal
Veranstalter DT 64
Quelle Beiheft der Palast-Chronik [1], S. 2
Bands/Künstler
electra
Christiane Ufholz (Gesang)

Unter dem Titel DT 64 - JUGENDKONZERT (KLASSIK, JAZZ, POP) wurde von electra in Verbindung mit dem Günther-Fischer-Quintett, dem Kammerorchester Camerata Musica und dem Rundfunkorchester Leipzig eben jener titelgebende Spagat zwischen den Genres versucht. Dies war das erste Konzert der neuen Reihe DT 64 - Jugendkonzert [2], dem an anderer Stelle der Titel KLASSIK - JAZZ - ADAPTIONEN zugeschrieben wird. [3].

Weblinks[Bearbeiten]

Anmerkung[Bearbeiten]

  1. Thomas Beutelschmidt, Julia M. Novak (Hg.): Ein Palast und seine Republik. Hier: Beiheft von Heinz Günter Behnert: Veranstaltungen im Großen Saal und im Theater im Palast. VEB Verlag für Bauwesen, 2001
  2. Kommentar zur neuen Konzertreihe in der Berliner Zeitung 21.12.76, S. 6.
  3. Siehe auch Martin: Westmusik im Ostradio; S. 113.