18. April 2015 Engerling

Aus Rockinberlin
Zur Navigation springen Zur Suche springen
40 Jahre Engerling
Ankündigung vom Kesselhaus
Ankündigung vom Kesselhaus
Ort Kesselhaus
Uhrzeit 20 Uhr
Eintrittspreis 23 € + VVK-Gebühr
29 € AK
Bands/Künstler
Engerling
Steffi Breiting
Uschi Brüning
Luten Petrowsky
Jürgen Ehle
André Herzberg
Lutz Kerschowski
Beata Kossowska
Christian Liebig
Rainer „Lello“ Lojewski
Bernd "Kuhle" Kühnert
Waldemar "Waldi" Weiz
Cathrin Pfeiffer
Bernd Römer
Friedemann Schulz
Ferry Grott
Andy Wieczorek
Setlist
Siehe Titelliste der DCD

Im Berliner Kesselhaus fand das Jubiläumskonzert zum 40. Jahrestag von Engerling mit vielen Gästen statt (26 Musiker*innen). Buschfunk hat dieses außergewöhnliche Ereignis mitgeschnitten und veröffentlichte eine Doppel-CD mit dem Titel „40 Jahre unterwegs“.

Bericht[Bearbeiten]

Christoph Dieckmann in : Die Zeit vom 23. April 2015

Engerling wurde 40. Bodi Bodag orgelte das Mutterschiff des Ostbluesrock dreieinhalb Stunden lang durch die Bandgeschichte. Die Kreuzfahrt war ausverkauft. Edelgraues Volk von Halberstadt bis Ueckermünde jubelte, träumte und trank. Auf Deck drängten sich kunstverwandte Gratulanten: Herzberg & Ehle, Lutz Kerschowski, Bernd Römer, die Polkaholix-Bläser, Waldi Weiz, die Ur-Engerlinge Kuhle Kühnert, Lello Lojewski, Jens Saleh ... Und dann erklangen Uschi Brüning und Luten Petrowsky, letzterer doppelte 40 Jahre alt. Ewigjung gospelte Uschi Compared To What und den Stormy Monday Blues. Die Musikgeschichte fordert: Das Buschfunk-Label muß Engerlings Orgie als Doppel-CD veröffentlichen.

CD-Cover


Weblinks[Bearbeiten]