12. Januar 1980 Windminister

Aus Rockinberlin
Version vom 27. März 2024, 18:17 Uhr von Detlef Lu (Diskussion | Beiträge) (Bericht eingefügt)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
11. + 12. Januar 1980
Windminister
Ort Quartier Latin
Eintrittspreis 7,- DM
Quelle Konzertliste des QL-Buchs
Bands/Künstler
Windminister

Windminister spielten auch schon am gestrigen Tag im Quartier Latin. Die QL-Chronik (siehe Quelle) nennt ebenfalls beide Auftrittsdaten.

Der Buschfunk :-) zählt Thomas "Monster" Schoppe, Klaus Renft, Eberhard Klunker und Christiane Ufholz als Beteiligte und vergibt den Titel "ostdeutsche Supergroup im Exil". Vom Auftritt soll es noch Aufnahmen geben.[1]

Berichte[Bearbeiten]

  • Ankündigung in der Berliner Morgenpost vom 10. Januar 1980
    mit freundlicher Unterstützung aus Archiv Peter E. Müller

load PDF

  • Bericht in der Berliner Morgenpost vom 13. Januar 1980
    mit freundlicher Unterstützung vom Landesarchiv Berlin

Windminister 1980-01-13.jpg

Weblinks[Bearbeiten]

  • Windminister bei Wikipedia (mit Hinweis auf den hier relevanten als einzigen Auftritt)
  • Windminister bei Deutsche Mugge (mit Hinweis auf zwei Auftritte)

Anmerkung[Bearbeiten]

  1. BuschFunk Programm-Katalog 2022/23, S. 6. Auch hier gibts nur den Hinweis auf den 12.1.80 als Auftrittsdatum.